#100 Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch

Hier ist er, der letzte Beitrag für dieses Jahr und gleichzeitig mein Hundertster. Eineinhalb Jahre schreibe ich jetzt schon über Japan, meine Reiseaktivitäten und alles mögliche andere. Als ich mit dem Blog angefanen habe, wusste ich noch nicht wie es mir gefallen würde und ob es je überhaupt 100 Beiträge geben wird. Anfang des Jahres … #100 Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch weiterlesen

Advertisements

#99 Ich kündige!!

Wie Titel und Titelbild bereits verraten, geht es in diesem Beitrag ums Kündigen. Aber auch Arbeitslosengeld, Krankenkasse und Rente sind Themen, die im Zuge der Vorbereitungen auf das Work and Travel beleuchtet werden müssen. Deshalb gibt es heute einen Beitrag mit viel Text, wenig Bilder und hoffentlich etwas nützlicher Information. Zuerst habe ich letzte Woche zwei … #99 Ich kündige!! weiterlesen

#98 Tag 8 Sensoji, Kappabashi, Skytree und Okonomiyaki

Am Tag 8 der Reise, dem 09.08.2017, haben wir viel erlebt. Was genau verrät euch der folgende Beitrag. Wir sind früh aufgestanden, haben gefrühstückt und sind dann mit der U-Bahn nach Asakusa aufgebrochen, um uns den Sensoji anzusehen. Er ist einer der ältesten buddhistischen Tempel Tokyos und wurde 645 gegründet. Da wir sehr zeitig am Tempel waren, … #98 Tag 8 Sensoji, Kappabashi, Skytree und Okonomiyaki weiterlesen

#97 1888 Kraniche

Schon mehrfach habe ich über meine Kranich-Falt-Aktivitäten berichtet. Dabei habe ich meist Schnappszahlen als Anlass der Berichterstattung verwendet. So habe ich euch bisher von 985, 1000, 1111 und 1555 Kranichen berichtet. Heute gibt es eine neue tolle Schnappszahl. Ich bin jetzt bei 1888 Kranichen. Wenn ich in dem Tempo weiter Kraniche falte, werde ich voraussichtlich … #97 1888 Kraniche weiterlesen